Freitag, 24.11.2017
11.11.2017

Tage der Orientierung in Roggenburg

Klasse 5 c


Angeleitet von der Ökologiepädagogin Dörte und ihrem Team konnten die Schülerinnen und Schüler außerhalb des Schulalltags Erfahrung mit den Lebenswelten Wald und Streuobstwiese auf dem Klostergelände Roggenburg sammeln. Durch verschiedene Spiele und Impulse wurde die Teamfähigkeit eingeübt und das Zusammenleben in der Klasse gestärkt und bekräftigt. Außerdem durften die Schüler aus selbst gesammelten Äpfeln und Kräutern Apfelsaft, Apfelkuchen, Salben und Seifen herstellen.

Abschließend konnten die Schüler mit einem kleinen Beitrag auf dem bunten Abend ihre Fähigkeiten zeigen. Sowohl für die Schüler, als auch für die Lehrer gingen die ereignisreichen Tage schnell zu Ende. Es war eine gesegnete Zeit, eine Zeit in der wir uns ein Stück näher kennenlernen durften und auf die wir gerne zurückblicken.

                                                                                                                                                                                            Benjamin Kaul

Raus in die Natur: Spitzwegerich suchen

Daraus stellten wir dann eine heilende Salbe her.

Raus in den Wald: die Baumwipfel im Blick

Raus auf die Streuobstwiese: Äpfel sammeln

Daraus pressten wir Apfelsaft

und buken Apfelkuchen für unser Apfelfest.

 

Tage der Orientierung

5. Jahrgangsstufe

Artikel weiterlesenAlle Schaukasten-Eintrge
Download des Speiseplans

Mensa: Speiseplan vom 13. bis 24.11.2017

Maria-Ward-Realschule Augsburg
Frauentorstr. 26, 86152 Augsburg

Telefon: 0821 3432060
Fax: 0821 34320621
E-Mail: info@mw-augsburg.de