Freitag, 15.12.2017

Wir wollen im Sinne von Maria Ward junge Menschen in christlichem Geist zu selbstbewussten Persönlichkeiten für die Welt von heute erziehen.

Das wollen wir vermitteln

  • für das persönliche Leben gute Allgemeinbildung, charakterliche Stärke und Sinnperspektive aus christlichem Glauben und Denken

  • für das Berufsleben Wissen und Können, Leistungsbereitschaft und Schlüsselqualifikationen (z. B. logisches Denken, Kreativität, Flexibilität, selbstständiger Wissenserwerb, Entscheidungsfähigkeit, Teamfähigkeit)

  • für das Leben in Gesellschaft und Staat Selbstbewusstsein als Frau und Mann, Bürger und Mensch sowie soziale Verantwortung

Unser Anliegen: Unterricht und Erziehung

Unterricht

Ziel: ein guter Realschulabschluss

Unser Grundsatz: "Fördern durch Fordern"

  • menschliches Arbeitsklima
  • Leistungsorientierung bei ausgewogenen Anforderungen
  • bewährte und neue Unterrichtsmethoden
  • Betreuung der Einzelnen

Unsere äußeren Arbeitsbedingungen:

  • freundliche Räume
  • gute technische Ausstattung

Erziehung

Diese Werte sind uns wichtig:

  • Achtung der Menschenwürde, Toleranz und Solidarität
    Im Alltag heißt das gute Umgangsformen, Kameradschaft, sich in andere einfühlen können.

  • Courage
    Das bedeutet mutig den eigenen Standpunkt klar und in der Form korrekt vertreten.

  • Selbstdisziplin
    Sie zeigt sich in Ausdauer, Gewissenhaftigkeit und Sinn für Ordnung in Arbeit und Privatleben.

  • Christlicher Glaube
    Unsere Schülerinnen und Schüler sollen religiöses Wissen erwerben, christliche Werte sowie Formen des Glaubenslebens kennen lernen und sich durch Erfahrung aneignen.
Tage der Orientierung in Roggenburg

Klasse 5 c

Artikel weiterlesenAlle Schaukasten-Eintrge
Download des Speiseplans

Mensa: Speiseplan vom 11.12. bis 22.12.2017

Maria-Ward-Realschule Augsburg
Frauentorstr. 26, 86152 Augsburg

Telefon: 0821 3432060
Fax: 0821 34320621
E-Mail: info@mw-augsburg.de